Wer tritt bei den Grammys 2021 auf? Die erste Welle der Künstler ist beeindruckend

Don Arnold / Getty Images Unterhaltung / Getty Images

Wer tritt bei den Grammys 2021 auf? Die erste Welle der Künstler ist beeindruckend

Von Jessica Vacco-Bolaños Aktualisiert: 15. Januar 2021

Die 2021 Grammys stehen vor der Tür gut wie die Hölle. Die größte Nacht der Musik geht am Sonntag, dem 26. Januar, zu Ende, und die Besetzung der Künstler, die bei den Grammys 2021 auftreten, ist bereits umwerfend. Von Ihrer Lieblings-Soul-Pop-Prinzessin Lizzo bis zur legendären Rockband Aerosmith gibt es mehr Gründe als je zuvor, sie anzuschauen.

Lizzo, der mit insgesamt acht den 2021-Rekord für die meisten Grammy-Nominierungen hält, wird zum ersten Mal auf der Bühne stehen. Ein weiterer Neuling, der ihr Grammys-Debüt geben wird, ist Billie Eilish, die nach einem überaus erfolgreichen Jahr 2019 sechs Nominierungen erhalten hat.

Die Rocklegenden Aerosmith werden für ihre kollektive philanthropische Arbeit mit der Auszeichnung „MusiCares Person of the Year 2021“ ausgezeichnet. Sie werden auch eine Reihe von Hits aus ihrer fast fünf Jahrzehnte langen Karriere aufführen.



wie es alleine geht

Zwei weitere Darsteller sind das echte Ehepaar Blake Shelton und Gwen Stefani, die zum ersten Mal gemeinsam die Bühne betreten werden. Stefani und Shelton teilten ihre Begeisterung auf Instagram, kurz nachdem die erste Liste der Darsteller bekannt gegeben worden war.

'Niemand außer dir, @gwenstefani, mit dem ich die diesjährige Bühne der @ Recordingacademy # GRAMMY teilen möchte!' Shelton hat eine Promo für die Show geschrieben. 'Schalten Sie am 26. Januar ein, um unsere Aufführung zu sehen!'

Stefani teilte eine ähnliche Nachricht mit und schrieb: '@blakeshelton, in meinen wildesten Träumen konnte ich mir das nie vorstellen!' #Yesplease.

Jon Kopaloff / FilmMagic / Getty Images
Dimitrios Kambouris / Getty Images Unterhaltung / Getty Images
NBC / NBCUniversal / Getty Images
NBC / NBCUniversal / Getty Images

Für Eilish, die einfach eine Promo für ihre Instagram-Geschichten veröffentlichte, waren keine Worte erforderlich.

Aerosmith ermutigte die Anhänger, sich die Grammys anzuschauen, indem sie ihre persönliche Werbung teilten.

Während Lizzo - die sich derzeit in einer Twitter-Pause befindet - die Aufregung in den sozialen Medien noch nicht geteilt hat, hat sie bereits im November 2019 auf ihre Nominierungen reagiert.

kurz vor dem Höhepunkt, kann es aber nicht

'Das war ein unglaubliches Jahr für Musik und ich bin einfach so dankbar, auch ein Teil davon zu sein', twitterte Lizzo.

Am Dienstag, dem 14. Januar, gab Demi Lovato bekannt, dass sie die Bühne bei den Grammys betreten wird, was ihren ersten Auftritt seit über einem Jahr darstellt.

Camila Cabello, H.E.R., The Jonas Brothers, Rosalía und Tyler, The Creator, wurden am folgenden Tag ebenfalls als Darsteller bestätigt.

Die Grammys werden am Sonntag, den 26. Januar, ab 20 Uhr auf CBS ausgestrahlt. ET.

Anmerkung der Redaktion: Dieser Artikel wurde aktualisiert, um weitere angekündigte Künstler aufzunehmen.

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 8. Januar 2021 veröffentlicht